Skip to main content

Fitkraft Twister FTKTSTEPSWI000 Sidestepper mit Computer

50,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Oktober 2018 08:34
Hersteller
Typ
Trainingscomputer
Rutschfeste Trittfläche
Maximale BelastungMax.120kg
Maße in cm (LxBxH)40x38x23
Sonderheiten

✅ Inklusive Trainingsgummis
✅ Zusätzliche Twist-Funktion
✅ 24 Monate Garantie


Produktbeschreibung: Fitkraft Twister FTKTSTEPSWI000 Sidestepper

Der Fitkraft Twister FTKTSTEPSWI000 Swing-Stepper wird inklusive Trainingsgummis geliefert. Unserer Meinung nach ist das Design sehr modern und ansprechend. Die trendigen Farben des Multifunktiongerätes stechen deutlich hervor. Der Fitkraft Twister FTKTSTEPSWI000 bietet zusätzlich die sogenannte “Twist-Funkition”, also eine “Dreh-Funktion”.

Zwischen den beiden Fußpedalen befindet sich die LCD Anzeige welche als Zähler fungiert. Die Pedalen werden von jeweils einem Stoßdämpfer abgedämpft und ermöglichen somit ein möglichst angenehmes Stepp-Gefühl.

Das maximale Benutzergewicht liegt laut dem Hersteller bei 120 kg. Außerdem weißt er auf der Amazon-Verkaufsseite* auf eine 2 jährige Herstellergarantie hin.

Warum brauchst Du einen Stepper?

Du kennst es sicher. Man möchte fit sein, aktiv werden und etwas positives für seine Gesundheit tun. Allerdings ist die Mitgliedschaft in einem Gym oft teuer und beansprucht viel Zeit. Zeit die wir leider nur selten haben.

Hier eignet sich ein Stepper. Stepper sind extrem klein und kompakt. Sie können also überall verstaut werden. Wenn man mal 5 Minuten hat, zieht man ihn unter dem Bett hervor, absolviert ein kleines Workout und lässt ihn anschließend wieder unter dem Bett verschwinden.

Der Stepper trainiert die Oberschenkelrückseite. Hierfür ist nicht mehr nötig als einfache Schritte bzw. Steps auf dem Stepper zu machen. Hierbei ist es am besten, wenn die Knie leicht gebeugt werden. Dadurch kann man die Vorderseite noch mehr beanspruchen und erreicht einen besseren Trainingseffekt.

Starker Po

Der Stepper trainiert neben den Oberschenkeln auch die Gesäßmuskeln. Hierfür stellst Du dich mit den Füßen nur zur Hälfte auf die Pedalen und nimmst eine gerade Körperposition ein.

Waden

Um die Waden zu trainieren stellst du dich nur mit den Zehen auf die Fußbedalen. Wenn Du nun die typischen Steps absolvierst, wirst Du merken, dass die ganze Kraft aus den Waden kommt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


50,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Oktober 2018 08:34